ABSAGE - ABSAGE - ABSAGE

Leider müssen wir schweren Herzens alle Gottesdienste während des Lockdowns bis zum 10. Januar 2021 absagen, da die Infektionszahlen weiter nach oben gehen und die Kapazitäten in den Krankenhäusern schon völlig erschöpft sind.

Unser höchstes Ziel ist es, niemanden zu gefährden!

Die Simon-Petrus-Kirche ist am Heiligen Abend von 14 bis 18 Uhr offen für ein persönliches Gebet. Zur vollen und halben Stunde lesen jeweils lesen wir die Weihnachtsgeschichte vor. Um 22 Uhr läuten wir die Weihnachtsglocken.

An allen weiteren Tagen können Sie gerne von 10 bis 16 Uhr die offene Kirche besuchen, um für Ihre Gebetsanliegen eine Kerze anzuzünden.

Ein gesegnetes Weihnachtsfest wünscht

Ihr Kirchenvorstand Scherneck